Social Innovation

Unsere Häuser stehen an vorderster Front im Kampf gegen den Klimawandel. Welche Technologien werden sie umweltfreundlicher machen?
Ram Ramachander, der Chief Digital Officer von Hitachi Europe, nennt seine Vorhersagen darüber, welche Rolle die künstliche Intelligenz und das Internet der Dinge für die Zukunft der Energie spielen werden.
Es gibt viele Missverständnisse über die Windenergie. Von ihren Kosten bis hin zu der Frage, ob sie eigentlich schädlich für die Umwelt ist, schauen wir uns die 3 häufigsten Mythen an.
Erfahren Sie, wie der Energieverbrauch aus fossilen Brennstoffen in Europa sich in den letzten 50 Jahren verändert hat.
Hier brechen wir neue Energietechnologie auf die Grundlagen herunter und erzählen die Geschichte, wie ein intelligentes Netz funktioniert, mit Hilfe einer einfachen Analogie
Hitachi räumt mit den Märchen auf und hilft, die drei Hauptmythen über die Solarenergie zu entlarven.
Aus der Geschichte wissen wir, dass die Industrieländer weltweit führend bei der Innovation waren – von den Wurzeln der Industriellen Revolution in Großbritannien zum Informationszeitalter, das in Silicon Valley das Licht der Welt erblickte – und die das Leben, wie wir es heute kennen, möglich gemacht hat. Es gibt jedoch die hartnäckige Fehleinschätzung, dass Entwicklungsländer der technologischen Entwicklung stets hinterherhinken und diese nie anführen. Bis jetzt.
Welche Länder lassen ihren Worten zum Kampf gegen den Klimawandel Taten folgen?
Das Energiedilemma
In Zeiten, in denen der Klimawandel immer mehr in den Vordergrund der Medien und politischen Landschaft rückt, werden wir vehement daran erinnert, dass wir unser Leben nachhaltiger gestalten müssen.